HRV Messung

HRV (Herzratenvariabilität)

Die HRV Messung ist ein medizinisch anerkanntes Verfahren welches hauptsächlich in den Bereichen Stressprävention, Burn out Behandlung, Psychotherapien, Produkttestung, klinische Studien und im Sport eingesetzt wird. (Im Bereich Sport geht es um Leistungsdiagnose und Trainingsüberwachung). Das Nilas MV HRV Gerät hat eine medizinische Zulassung in der EU der Klasse 2A.

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich gezielt mit der HRV Technik und verwende diese auch gerne bei meinem Therapieansatz. Diese Technik erlaubt einen schnellen und gründlichen Blick auf den gesamten Gesundheitszustand eines Menschen. Eine solche Anamnese hilft mir und meinen Klienten zur gleichen Zeit. Die sehr plakative und übersichtliche Darstellung der rund 50 systemischen Parameter einer nur fünf minütigen Messung hilft bei der Kommunikation mit der Person und hilft zu visualisieren.

Was wird gemessen?

  • Autonomes Nervensystem
  • Zentrales Nervensystem
  • Stoffwechselprozesse
  • Energiereserven (Sowohl feinstoffliche als auch metabolische Energien )
  • Zentrale Regulation
  • Hirnaktivität (psychoemotionaler Zustand)
  • Auraportrait
  • Schakrenaktivität
  • Meridianaktivität aller 12 Meridiane

Ich schätze die HRV Technik der Firma Nilas MV sehr und arbeite auch mit selbiger Firma eng zusammen.

hrv-messung